Author Topic: den Falschen geköpft....  (Read 207 times)

Maitre

  • Newbie
  • *
  • Posts: 41
    • View Profile

Social Buttons


KarlMartell

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 604
    • View Profile
Re: den Falschen geköpft....
« Reply #1 on: November 17, 2013, 11:18:17 am »
Kann ja schon mal passieren im Ueberschwang der Freude. Und schlussendlich hat es ja dann doch den Richtigen getroffen.
Alle sind zufrieden. Olla Mo Nacktarsch.

Maitre

  • Newbie
  • *
  • Posts: 41
    • View Profile
Re: den Falschen geköpft....
« Reply #2 on: November 17, 2013, 06:17:47 pm »
Ja, richtig. So ganz falsch hatte es den wohl doch nicht getroffen. Aber die Situation muss man sich mal vorstellen ... Da liefert sich eine zusammen gewürfelte Djihadistenbande - mit Koran statt Glühwein im Gehirn - ein Gefecht mit Regierungstruppen und als sich der Qualm verzogen hat finden Allahs wackere Kämpfer einen Schwerverletzten der nicht mehr in der Lage ist, seine Identität zu erklären.
Fröhlich erregt, einen Feind zum rituellen schlachten erbeutet zu haben stürzen sich die Musels auf den Mann, zerren ihn mehr tot als lebendig auf die Straße und säbeln ihm zur allgemeinen Erbauung die Rübe herunter...! ... um dann später zu merken, Oops, das war ja einer von uns!
Und dieses Geschmeiss soll der selben Gattung angehören wie wir? Das kann ich nicht glauben!

NoReligionEver

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 109
    • View Profile
Re: den Falschen geköpft....
« Reply #3 on: November 26, 2013, 09:38:24 pm »
Obacht, denk an Sarrazin.

Es kann nicht sein, was nicht sein darf...
Der Islam ist eine Schande für die Menschheit!
Dreck kehrt man am Besten mit einem harten Besen aus!