Station13 - eine freie Stimme der freien Welt

Administration => Mitgliedervorstellung => Topic started by: Ruggles on July 31, 2012, 12:45:04 pm


Title: Ruggles on board!
Post by: Ruggles on July 31, 2012, 12:45:04 pm
Grüße in die Runde,

zu meiner Person: http://www.islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=11182

Es freut mich, dass ich mich weiterhin mit KM austauschen kann, nachdem sie ihn mittels Teamenscheidung bei IDI gesperrt haben und dass einige User von dort, die mir sehr sympatisch sind, hier auch zu finden sind.

Mit etwas Glück, kriegt man das hier schon wieder ans Laufen  ;D

Beste Grüße nochmal
Ruggles
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: KarlMartell on July 31, 2012, 12:52:29 pm

Mit etwas Glück, kriegt man das hier schon wieder ans Laufen  ;D


Das denk ich auch. Da nun IDI fuer mich abgeschlossen ist, kann ich hier mehr schreiben. Den ganzen Islamwahnsinn aufdecken und laecherlich machen. Es findet sich ja doch noch jeden Tag was neues.
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: Ruggles on July 31, 2012, 01:01:02 pm
Jeden Tag, das stimmt.
Krieg ich denn hier auch nen Rüffel, wenn ich nen neuen Thread aufmache mit zB einem neuen Video zu einem Thema, was bereits irgendwo angerissen war?  8)
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: KarlMartell on July 31, 2012, 01:06:21 pm
Werter Herr Ruggles,

ich wuesste nicht, wer hier "Rueffel" verteilen sollte. Meinten Sie vielleicht Trueffel?
Gruss
KM
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: Ruggles on July 31, 2012, 02:08:39 pm
Lieber KarlMartell,

wenn mit Trüffeln die Pilze gemeint sind, hintelasse ich gerne eine Zusende-Adresse  ;D
Auf Pralinen, es sei denn sie sind süß in ein Negligé gehüllt, stehe ich weniger.

Beste Grüße
Ruggles
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: Gurnemans on July 31, 2012, 02:44:09 pm
Welcome on board Ruggles!  ;)
Was ich an der Station (in ihren unterschiedlichen Versionen) immer geschätzt habe, war der freche, respektlose und unprätentiöse Stil der hier gepflegt und geduldet wird.
Title: Re: Ruggles on board!
Post by: Ruggles on July 31, 2012, 03:24:11 pm
Vielen Dank, Gurnemans, das ist genau, was mir bei IDI abgeht.
Der Grat ist recht schmal, auf dem man da wandert. Unberechenbar, um genau zu sein.
Wie ich aber bereits Morena privat gesagt habe, bedeutet das für kultivierte Menschen keinesfalls den Freibrief zum Arschlochsein.
Meinungsfreiheit ist nunmal nie politisch korrekt. Die Sandalenflitzer können davon ein Lied singen.